krimischule.de

Ablauf und Leistungen

Wenn Du ein Krimischüler dieser Krimischule werden willst, stehen Dir drei Varianten offen. Erstens die kostenlose, zweitens die komplett kostenpflichtige und drittens die, in der Du einen oder mehrere Schritte bezahlst und den Rest in der kostenlosen Variante durchläufst.

Wenn Du Dich für die kostenlose Variante entschieden hast, beginne bei Schritt 1.

Wenn Du Leistungen von uns in Anspruch nehmen willst, wähle diese hier im Bestellformular aus, oder schreibe an: kontakt (at) krimischule.de.

Es gibt kein Zeitlimit, in der Du die Schritte durchlaufen musst.

Wenn Du Hilfe braucht, kannst Du in der Woche (Montag bis Freitag) per E-Mail mit uns in Kontakt treten. Am Wochenende (Samstag) ist die Kontaktaufnahme zu vorher verabredeten Zeiten auch telefonisch möglich.

Alle im Folgenden benannten Leistungsmerkmale von Variante "LIGHT", "MEDIUM" und "PREMIUM" sind individuell aushandelbar, können aber bei Zustimmungen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen wie hier beschrieben zur Anwendung kommen:

Variante "LIGHT"

Im Bereich Kurz-Krimi hast Du pro Schritt das Anrecht auf zwei ausführliche Mail-Anfragen/Antworten und pro Woche das Anrecht auf zwei kurze Nachfragen.

Im Bereich Kriminalroman hast Du pro Schritt das Anrecht auf drei ausführliche Mail-Anfragen/Antworten und pro Woche das Anrecht auf vier kurze Nachfragen.

Am Ende (Schritt 6) hast Du das Anrecht auf ein Lektorat. Das Lektorat beinhaltet nicht alle Punkte eines kompletten (Verlags-)Lektorats. Bei diesem Lektorat achten wir explizit auf die Punkte, die Du in den Schritten zuvor kennen gelernt und umgesetzt hast.

Wenn Du Dich in Schritt 7 dazu entschließt, Deinen Krimi im Verlag der Krimischule zu veröffentlichen, kommt es dort zu einem "richtigen" Lektorat.

Variante "MEDIUM"

Im Bereich Kurz-Krimi hast Du pro Schritt das Anrecht auf zwei ausführliche Mail-Anfragen/Antworten, sowie ein längeres Gespräch am Telefon (ca. 30 Minuten) und das Anrecht auf kurze Nachfragen per E-Mail.

Im Bereich Kriminalroman hast Du pro Schritt das Anrecht auf drei ausführliche Mail-Anfragen/Antworten, sowie ein längeres Gespräch am Telefon (ca. 30 Minuten) und das Anrecht auf kurze Nachfragen per E-Mail.

Am Ende (Schritt 6) hast Du das Anrecht auf ein Lektorat. Das Lektorat beinhaltet nicht alle Punkte eines kompletten (Verlags-)Lektorats. Bei diesem Lektorat achten wir explizit auf die Punkte, die Du in den Schritten zuvor kennen gelernt und umgesetzt hast.

Wenn Du Dich in Schritt 7 dazu entschließt, Deinen Krimi im Verlag der Krimischule zu veröffentlichen, kommt es dort zu einem "richtigen" Lektorat.

Variante "PREMIUM"

Im Bereich Kurz-Krimi hast Du jederzeit das Anrecht auf ausführliche Mail-Anfragen/Antworten, sowie zwei längere Gespräche am Telefon und das Anrecht, auf Schritt für Schritt Anleitungen.

Im Bereich Kriminalroman hast Du jederzeit das Anrecht auf ausführliche Mail-Anfragen/Antworten, sowie Gespräche am Telefon und das Anrecht, auf Schritt für Schritt Anleitungen.

Am Ende (Schritt 6) hast Du das Anrecht auf ein Lektorat. Das Lektorat beinhaltet nicht alle Punkte eines kompletten (Verlags-)Lektorats. Bei diesem Lektorat achten wir explizit auf die Punkte, die Du in den Schritten zuvor kennen gelernt und umgesetzt hast.

Wenn Du Dich in Schritt 7 dazu entschließt, Deinen Krimi im Verlag der Krimischule zu veröffentlichen, kommt es dort zu einem "richtigen" Lektorat.

 

Wenn Du eine unverbindliche Anfrage stellen willst, benutze hier das Online-Formular, oder schreibe an: kontakt (at) krimischule.de.

Hier findest Du alles zum Thema Preise und Kosten und hier die Information, ob es im Moment freie Plätze in der Krimischule gibt.

Bewerbung für ein Stipendium an der Krimischule. (Der Stipendiat stellt sich mit der Teilnahme automatisch als Test-Krimischüler zur Verfügung.)

Klick hier und Du fligst nach oben